1. Damen: Spielberichte

Freitag 25. Sep. 2020
Von: Hans-Jürgen Fuhrmann

2. Spieltag: Knapper Sieg

VC Bottrop 90 vs. SG Burlo/Borken - 25:22; 25:16; 14:25; 18:25; 15:10

Die erste Damenmannschaft des VC 90 gewann auch ihr zweites Saisonspiel in der Landesliga mit 3:2 gegen SG Burlo/Borken und deutete damit an, wie im Vorjahr wieder vorne mitzuspielen. Im Vergleich zum ersten Spiel waren die Damen diesmal gleich zu Beginn voll da und setzen den Gegner mit gezielten Aufschlägen und wuchtigen schnellen Angriffen unter Druck. Vor allem Jamila Wolff und Maike Rietfort glänzten. Im dritten Satz steigerte sich der Gegner und die Einheimischen wirkten müde und Burlo wurde mit 14:25 klar belohnt. Im vierten Satz konnten auch frische Kräfte das Spiel beim 18:25 nicht drehen. Wie gehabt ging es in den Tie-break. Der VC zeigte sich trotz eines anfänglichen 3:5-Rückstand keine Nervosität. Aufschläge, Zuspiel und Angriff klappten fast wie in Satz eins und zwei am Schnürchen. Ein 15:10 und 2 punkte waren der Lohn und damit steht das Team erst einmal auf Platz 2. Dank an Interims-Coach Arne Wolff, der für den eventuell langfristig erkrankten Trainer Wolff erfolgreich einsprang.