2. Damen: Spielberichte

ZWEITE DAMEN

VC BOTTROP 90 | SAISON 2017/18


Montag 27. Nov. 2017
Von: Peter Wolff

2. Damen: 8. Spieltag - 5. Platz verteidigt -

VC90 II vs. SuS Olfen - 2:3 ( 16:25; 25:17;15:25; 25:22; 10:15 )

Trotz einer 2:3 Niederlage, aber mit dem damit verbundenen Punktgewinn, konnte die "Zweite" ihre Tabellenposition verteidigen.

Zunächst sah es danach gar nicht aus. Mit starken Aufschlägen setzten die Gegnerinnen die Bottroper Annahme so stark unter Druck, dass kaum vernünftige Angriffe entwickelt werden konnten.

Nach dem Satzverlust zeigten aber die Spielerinnen um Laura Grötschel Moral und konterten ihrerseits mit druckvollen Aufschlägen. Eine Serie von 8 Punkten durch Jamila Wolff bedeutete einen beruhigenden Vorsprung, den man bis zum Satzgewinn halten konnte.

Die erhoffte Sicherheit trat aber nicht ein. Wieder war es das Team aus Olfen, dass die besseren Aufschläge auf seiner Seite hatte und damit 2:1 in Führung ging.

Die Antwort der "Zweiten". erneut starke Aufschläge und eine sehr gute Blockarbeit von Marnie Noska, neben platzierten Angriffen von Maike Rietfort und Laura Grötschel brachten den Satzausgleich.

Der 5. Satz mußte nun die Entscheidung bringen. Bis zum 10:10 verlief auch alles ausgeglichen. Dann aber ein kurze Nachlässigkeit seitens der Bottroperinnen und Olfen ging als Sieger vom Platz.

"Mit dem ersten längeren Einsatz von Anne Golsong, Friederike Lefarth und Jamila Wolff bin ich zufrieden. Es ist zwar noch einige Luft nach oben, aber mit dem Trainingsrückstand von 2 Jahren, ist die Leistung schon ganz passabel. Die Hinrunde haben wir auf einem Nichtabstiegsplatz beendet und wollen diesen in der Rückrunde halten," so der Trainer nach dem Spiel.

Es spielten: Maike und Linda Rietfort, Laura Grötschel, Marnie Noska, Anne Golsong, Friederike Lefarth, Lena Schwarz und Jamila Wolff.