2. Damen: Spielberichte

ZWEITE DAMEN

VC BOTTROP 90 | SAISON 2016/17


Montag 21. Dez. 2015
Von: Peter Wolff

2.Damen: 10.Spieltag - Misslungener Start in die Rückrunde

SuS Olfen vs. VC 90 II - 3:1 (20:25; 25:11; 25:17; 25:23)

Mit einer 1:3 Niederlage musste die "Zweite" die Rückreise aus dem Münsterland antreten. Dabei hatte alles nach Plan angefangen. Druckvolle Aufschläge, starke Blockarbeit und eine herausragende Maike Rietfort im Angriff, waren der Garant für den Gewinn des ersten Satzes.

So sollte es weiter gehen. Aber genau das Gegenteil war der Fall. Jetzt übernahm die Heimmannschaft das Kommando und Bottrop lag schnell mit 8 Punkten zurück. Alle Maßnahmen des Trainers, ob Auszeiten oder Spielerwechsel , brachten keine Veränderung und der VC90 hatte mit 11:25 das Nachsehen.

Der 3. Satz verlief zu Beginn ausgeglichener so dass erste eine mentale Auszeit zum Ende hin, den Verlust des Satzes bedeutete.

Im 4. schien man an die Leistung des ersten anknüpfen zu können. Zwei Aufschlagserien von Maike Rietfort und Lena Gutzeit führten zum 13:5 Zwischenergebnis, und auch wenn die Gegnerinnen aufholen konnten, so blieb der Satz bis zum 23:23 ausgeglichen. Zwei unglückliche Aktionen später, hatte die "Zweite" das Spiel verloren, konnte aber dank der anderen Spielergenisse den 7. Platz in der Tabelle halten.

"Den kurzfristigen Ausfall von Mannschaftsführerin Laura Grötschel, konnten wir leider nicht kompensieren" so der Trainer nach dem Spiel."  Zudem war auch noch die Libera angeschlagen. Wir haben jetzt 4 Wochen Pause um unsere Wunden zu  lecken, zu  hoffen dass dann alle Spielerinnen wieder einsatzfähig sind, um dann am 16.01.16 , gegen den Tabellenersten aus Datteln,erneut anzugreifen".

Es spielten: Lena Gutzeit, Johanna Wunsch, Lea Müller, Doreen Kobus, Lena Schwarz, Linda und Maike Ritfort, Anka Wesche, Annika Wermter, Marnie Noska, Lorena Blesing und Melanie Thümmler.