SG Bottrop/Borbeck: Spielberichte

SG BOTTROP BORBECK

VC BOTTROP 90 | SAISON 2018/19


Dienstag 11. Sep. 2018
Von: Bernhard Wagner

SG Bottrop / Borbeck nutzt Turniere zur Saisonvorbereitung

An den letzten beiden Wochenenden haben die Oberliga Damen der SG Bottrop / Borbeck Turniere zu Saisonvorbereitung gespielt.

Bei beiden Turnieren lag das Hauptaugenmerk auf die Integration der neuen Spielerinnen und auf Spielpraxis für die neuen Zuspielerinnen. Für den Verlauf der kommenden Saison wird dies sehr entscheidend sein. Zudem konnte sich auch der neuen Trainer einen Eindruck der Spielfähigkeit der Mannschaft machen.

Im ersten Turnier spielte die SG gegen Verbands- und Oberligateams in Borbeck. Die meisten Spiele waren durch die vielen Wechsel und die neuen Spielformationen verfahren und trotzdem konnten sich die SG in das Halbfinale spielen Im abschließenden Spiel um den dritten Platz konnte der Ligakonkurrent TUSEM Essen mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung geschlagen werden.

 

Beim zweiten Turnier trat die Damen gegen Mannschaften aus der Ober- und Regionalliga an. Wieder stand die Spielentwicklung der Mannschaft und nicht das Turnierergebnis im Vordergrund. Vor allem gegen die Regionalligagegnerinnen spielte die SG sehr gut und wurden immer nur knapp geschlagen. Dies lag vor allem an der Abschlaghöhe der Gegnerinnen, die einfach eine Etage höher spielten. Versöhnlich war das abschließende Spiel gegen die Verbandsligadamen aus Ronsdorf. Nach intensivem Kampf konnte das Spiel 2:1 gewonnen werden.

 

Insgesamt gab es bei beiden Turnieren etliche Sätze mit Oberliganiveau. Nun gilt es bis zum Saisonstart mehr Konstanz in das Spiel zu bringen. Mit der Konstanz und der vorhandenen Spielfreude schauen wir dann der kommenden Saison freudig entgegen.

 

Es spielten:

 

Sophie Abramowski, Saskia Bein, Franziska Böhmer, Julia Brüggemann, Alina Koppert, Lynn Lewandowsky, Laura Ochs, Kristina Nagel, Tsomi Okwara, Mandy Pickarski, Vanessa Raake, Linda Riddermann und Lara Schelonke. Trainer: Bernhard Wagner