ERSTE HERREN

VC BOTTROP 90 | SAISON 2015/16


Montag 14. Dez. 2015
Von: Daniel Lemanski

1. Herren: 9. Spieltag - VC90-Oberligaherren beenden Hinrunde

...mit einem 3:1-Sieg gegen SC Blau-Weiss Aasee.

Zum Ende der Hinrunde in der insgesamt engen Oberliga fahren die Oberligisten vom VC Bottrop 90 nochmals drei Punkte ein.

Den Großteil der Begegnung zeigt die Mannschaft eine gute und engagierte Leistung und ließ den Gästen aus Münster nur wenig Möglichkeiten zu einem variablen Spiel.

Der erst Satz geht mit 25:17 überraschend deutlich an die Bottroper.

Im zweiten Satz dagegen ließen die Gastgeber dann nahezu alles das, was zuvor richtig gut war, vermissen. Aasee nutzt Chance um Chance zu eigenen Punkten, viele Eigenfehler auf bottroper Seite tragen so zum ebenso deutlichen 17:25-Satzverlust bei.

Satz- und punktgleich gehen die Mannschaften in den dritten Durchgang, der umkämpft erst in der Overtime mit 29:27 für den VC Bottrop 90 entschieden wird.

Die Gegenwehr der Münsteraner war damit offensichtlich gebrochen, denn wiederum deutlich geht der vierte Durchgang mit 25:16 an die Hausherren vom VC Bottrop 90, die mit diesem Spielgewinn um einen Punkt an Aasee vorbei- und auf den sechsten Tabellenplatz ziehen.

Akzeptabel zum Ende der Hinrunde, wenngleich der Abstand zum Relegationsplatz 8 in der engen Oberliga nur drei Punkte beträgt. Aber auch nach oben sind es nur vier Punkte Abstand auf den Tabellenzweiten - da kann noch einiges passieren.

In der in dieser Woche beginnenden Rückrunde gilt es die Konstanz wiederzufinden, von Spiel zu Spiel zu denken und um jeden einzelnen Sieg zu kämpfen.

Rückrundenbeginn ist am kommenden Samstag gegen den TuB Bocholt II, 19:00 Uhr, Dieter-Renz-Halle.


NÄCHSTES SPIEL

TERMINE

Wir machen Sommerpause...


WEITERE INFOS


KONTAKT


UNTERSTÜTZER